Ausleihe des Neoprenanzuges für 7 Tage

So funktioniert es:

  1. Wähle einen der unten aufgeführten Anzüge aus. Wir haben Testanzüge der Marken Orca, Sailfish und ZAOSU für dich zum Testen.

  2. Wir schicken dir den Anzug zu und innerhalb der nächsten 7 Tage ab erhalt des Anzuges kannst du testen was das Zeug hält.

  3. Du schickst den getesteten Anzug mit dem beiliegenden Rücksendeschein an uns zurück. Entscheidest du dich für den Kauf wird die Leihgebühr einfach vom Kaufpreis abgezogen und wir schicken dir deinen neuen Anzug versandkostenfrei zu.

Bitte beachte, dass sich die Ausleihzeit für die Miete des Neoprenanzugs automatisch um eine Woche verlängert, wenn Du den Neoprenanzug nicht innerhalb von 7 Tagen wieder beim jeweiligen Versanddienstleister abgibst. Die Kosten hierfür werden Dir automatisch in Rechnung gestellt. Kontaktiere uns bitte rechtzeitig, wenn Du den Neoprenanzug aus irgendwelchen Gründen nicht rechtzeitig zurückschicken kannst

ZAOSU

Ausleihe 7 Tage: ZAOSU Triathlon Neoprenanzug Damen Racing Elite | Wetsuit mit FINA Zulassung


Artikelnummer 7535


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

ZAOSU Wetsuit Racing Elite 

Triathlon Neoprenanzug 7 Tage Ausleihe Damen

Unser Ausleihservice ist genau das richtige, wenn noch nach einem Neoprenanzug für deinen nächsten Triathlon suchst, du momentan aber keinen eigenen Wetsuit besitzt. Wir schicken dir schnell und bequem einen flexiblen Neoprenanzug der Spitzenklasse.

Für Freiwasser-Schwimmerinnen bietet dieser Service ebenfalls Vorteile. Bei Wassertemperaturen zwischen 18-20 erlaubt die FINA nämlich das Tragen eines Neoprenanzugs und bei Temperaturen zwischen 16 und 20 Grad ist der Neoprenanzug sogar vorgeschrieben. Falls du also kurzfristig einen Neoprenanzug für das Freiwasserschwimmen benötigst, bist du bei uns genau richtig.

 

 

Neoprenanzug für ambitionierte Triathletinnen und Freiwasser-Schwimmerinnen

Der Racing Elite Neoprenanzug eignet sich besonders für Triathletinnen, die auf der Mittel- und Langdistanz starten, sowie für Langstrecken-Schwimmerinnen. Er vereint eine ausgezeichnete Flexibilität mit einem leichten Auftrieb und ermöglicht dir so ein kraftsparendes Schwimmen auch auf langen Strecken.

Yamamoto #40 Neopren für ausgezeichnete Flexibilität

Das hochwertige Neopren des japanischen Herstellers Yamamoto ist besonders flexibel und ermöglicht dir in Kombination mit dem SuperStrech-Innenmaterial eine maximale Streckung bei jedem Kraularmzug. Durch die Verwendung von nur 1,5 cm dickem Neopren im Schulter- und Armbereich unterstützt dich der Neoprenanzug dabei, für längere Zeit eine neutrale und korrekte Position zu halten.

Neueste Technologie für ein natürliches Schwimmgefühl

Die Nano S.C.S. (Super-Composite-Skin) Beschichtung des Neoprenanzugs sorgt für ein gutes Gleitverhalten und weniger Widerstand im Wasser. Außerdem macht es die Oberfläche des Neoprenanzugs unempfindlicher. Ein besonderes Highlight ist das ultradünne Unterarmpanel, das dir ein direktes Wassergefühl bietet.

Weibliche Passform für langen Schwimmspaß

Im Bein- und Hüftbereich sorgt eine ergonomisch angepasste Panelführung für einen perfekten Sitz. Das X-Core Stabilitypanel am unteren Rücken gibt dir zusätzliche Stabilität in der Körpermitte und verhindert ein zu starkes Drehen. Mit dieser Technologie kann eine gute Technik für längere Zeit aufrechterhalten werden.

 

Materialstärken:
Brust: 4.0 mm
Achsel: 1.5 mm
Oberarm: 2.0 mm
Unterarm: 2.0 mm
Oberschenkel: vorne 5.0 mm, hinten 3.0 mm
Wade: 2.0 mm

Außenmaterial: 100% Neopren
Innenmaterial: 100% Nylon

Größentabelle Neoprenanzug Damen
Größe Körpergröße (cm) Gewicht (kg)
WXS 150 - 165 45 - 58
WS 160 - 170 55 - 65
WM 165 - 180 64 - 74
WL 170 - 190 72 - 85

 

  • Hochwertiges Yamamoto #40 Neopren Material für maximale Bewegungsfreiheit
  • Nano S.C.S. (Super-Composite-Skin) Beschichtung für ein bessereres Gleitverhalte
  • X-Core Stabilitypanel für eine optimierte Wasserlage
  • Ultra dünnes Unterarmpanel für maximales Wassergefühl
  • Fina Zulassung