Sportshop Triathlon Blog


 Zur Übersicht

Triathlon Geschenke für Einsteiger, Erfahrene und Fanatiker

Alle Jahre wieder... Was verschenke ich nur zu Weihnachten? Diese Frage stellen wir uns doch jedes Jahr. Was könnte sie gebrauchen? Was könnte ihm gefallen? Was hat er noch nicht? Einfach ist es wenn wir bestimmte Eigenschaften oder Hobbys unserer Beschenkten kennen. Bei Triathleten ist dies nicht sonderlich schwer. Laufen, Schwimmen, Radfahren – gleich drei Hobbies auf einen Streich. Etwas gilt es allerdings zu beachten: Welches Niveau der Triathlet hat, den Du beschenken möchtest. Mit Niveau ist dabei nicht seine Bestzeit gemeint. Es geht eher darum, ob er gerade erst mit dem Sport begonnen hat oder ob er schon seit Jahren dabei ist.
Unterschieden werden meist drei Triathlon-Typen: Der Anfänger, der Erfahrene und der Fanatiker. Jeder der drei hat sein ganz eigenes Interesse am Triathlon-Sport. Der Anfänger braucht eher noch Basic-Geschenke, der Erfahrene etwas Nützliches, um seine Technik zu verfeinern und der Fanatiker hat seinen Sport am Liebsten überall dabei. Eines gemeinsam haben die drei allerdings: Von Kleidung oder Laufschuhen als Geschenke ist eher abzuraten, da diese immer eine Frage der Größe, des Schnitts oder der Fußeigenschaften sind.

Für den Einsteiger: nützliches und motivierendes Equipment

Wer auf den ersten Triathlon hin trainiert, verspürt noch viel Unsicherheit, da es dem Sportler noch an der Trainings- und Wettkampferfahrung fehlt - oft auch am eigenen Körpergefühl. Diese Geschenke schaffen Sicherheit und geben Rückmeldung über den eigenen Körper. Damit sind die Einsteiger gut ausgestattet und können sich selbstbewusst der Herausforderung Triathlon stellen.

Triathlonbücher für Einsteiger

Gerade zu Beginn der Triathlon-Karriere ist eine Lektüre genau das Richtige, um sich mit Regeln und Trainingspraktiken vertraut zu machen. Ganz besonders eignen sich Tipps von Experten oder persönliche Geschichten über die Motivation auf der Wettkampfstrecke. „I´m here to win“ von Chris McCormack oder „die Laufbibel“ von Dr. Matthias Marquardt sind beispielsweise gute Bücher für den Einstieg in den Triathlon-Sport.

Laufequipment wie Pulsuhr oder Stirnlampe

Als weiteres kleines Helferlein im Training eignet sich vor allem das Trainieren mit einer Pulsuhr. Vor allem mit integriertem GPS sind diese heutzutage besonders gut ausgestattet und erleichtern das Training hinsichtlich Distanzmessung und Intensität der Leistung. Die Daten können bequem auf der Uhr abgelesen werden und mithilfe einer App oder dem Computer auch gespeichert werden. Die Leistung des Trainings ist somit auch nach Wochen noch nachvollziehbar und die Steigerungen sind deutlich zu erkennen.

Für das Training nach dem Arbeitstag bietet die Stirnlampe ausreichend Sicherheit während der frühen Abendstunden. Vor allem in den Wintertagen sollten Läufer auf unbeleuchteten Waldwegen nicht ohne Licht unterwegs sein. Eine Stirnlampe ist daher sehr beliebt unter dem Weihnachtsbaum.

Schwimmequipment

Gerade zu Beginn des Triathlon-Trainings sollten Sportler auf ein notwendiges Techniktraining nicht verzichten. Im Schwimmbad stehen dafür einige Tools bereit. Ein Schwimmbrett oder Pullbuoy sollte in jeder Triathlon-Tasche zu finden sein. Zudem sind Schwimmpaddles wichtige Trainingshilfen, um Kraft und Koordination beim Schwimmen zu sammeln. Mit einer umfangreichen Auswahl an Schwimmhilfen wird es im Wasser nicht langweilig und so macht jedes Training doch gleich viel mehr Spaß.

Radfahrequipment wie Klingel oder Kabelschloss

Beim Radfahren zählt neben der Geschwindigkeit und der Leichtigkeit des Fahrrads immer auch die Sicherheit im Sattel. Jeder Radfahrer – egal ob Rennradfahrer oder Citybike-Fahrer - kennt dieses Problem, wenn man auf einem geteilten Radweg unterwegs ist. Nicht selten muss man Spaziergänger auf sich aufmerksam machen, um an ihnen vorbei fahren zu können. Blöd, wenn dann die Klingel kaputt ist oder wenn, wie am Rennrad keine Klingel vorhanden ist. Abhilfe schafft dabei eine Klingel zum Anklippen an den Lenker. Somit ist ein angenehmes und sicheres Radfahren möglich. Das unnötige Fuchteln und Schreien, um auf sich aufmerksam zu machen gehört somit der Vergangenheit an. Zum Wettkampf kann man die Klingel dann einfach zu Hause lassen.

Ein Problem das jeder Radfahrer kennt – mal schnell an der Tankstelle die Trinkflasche auffüllen oder einen Zuckerriegel besorgen – aber was wenn kein Schloss am Fahrrad ist? Das Abu Faltschloss bietet da eine perfekte Lösung. Klein und handlich passt es in nahezu jedes Werkzeugtäschchen. Einfach verstaut und doch immer Nützlich für ungeplante Stopps unterwegs ist dieses Schloss ein unbedingtes Muss für jeden Triathleten. Also ab damit unter den Weihnachtsbaum!

Wasserflaschen fürs Training

Das nächste Must-Have für jeden Triathlon-Beginner sind ausreichend Wasserflaschen fürs Training und den Wettkampf. Egal ob fürs Rad, in die Schwimmtasche oder nach dem Laufen, die Trinkflasche ist ein ständiger Begleiter für jeden Triathleten. Durch die häufige Verwendung kann ein Athlet nie genug Trinkflaschen haben. Bei uns im Shop gibt es eine ganze Reihe an verschiedenen Trinkflaschen. Da ist auch bestimmt die Richtige für deine Freunde dabei.

 

Für den erfahrenen Triathlet: Geschenke, die weiterhelfen und die Technik verfeinern

Die Athleten unter den Triathleten, die schon einige Wettkämpfe hinter sich haben oder bereits seit einigen Jahren den Sport ausüben, benötigen Dinge, die ihr Können verfeinern. Das nötige Basic-Equipment besitzen sie bereits, aber Tipps und Kniffs, um ihr Training und ihre Zeiten zu verbessern sind bei Geschenken herzlich willkommen.

Triathlonbücher für Fortgeschrittene

Nach einem erfolgreichen Start in die ersten Triathlon-Jahre ist es an der Zeit sich weiter zu bilden. Neue Trainingsformen und Technikübungen sollten in das tägliche Training mit einbezogen werden. Dazu eignen sich besonders Bücher mit genauen Anleitungen und wichtigen Erklärungen sowie Tipps. Auch das Thema Ernährung spielt in dieser Triathlon-Phase eine verstärkte Rolle. Magazine wie Triathlon Know-how oder Bücher wie “Ernährung im Triathlon“ Dr. Mareike Großhauser liefern dafür die beste Literatur, um sich umfassend mit verschiedenen Themen zu beschäftigen.

Laufequipment Schnürsystem

Durch innovative Schnürsysteme lassen sich nicht nur wertvolle Sekunden beim Duathlon und Triathlon in der Wechselzone gewinnen, sondern durch die hohe Qualität wird eine gleichbleibende Passform im Schuh gewährt. Diese Sekunden sind gerade bei Erfahrenen sehr wichtig, wo im Ablauf jede Sekunde zählt. Beim Wechsel vom Radfahren aufs Laufen kann so Zeit eingespart werden und die Bestzeit erneut verbessert werden. Findet ein Triathlet dieses Weihnachtsgeschenk hält ihn am nächsten Tag sicherlich nichts mehr und das Schnürsystem wird auf Herz und Nieren geprüft.

Radequipment – Neoprenüberschuhe, Rollentrainer oder Radkoffer

Mit diesem Geschenk bleibst du sicherlich im Gedächtnis des Beschenkten. Bei windigen und regnerischen Tagen erleichtern Neoprenüberschuhe die Überwindung des inneren Schweinehunds, um sich dem Training im kalten Nass zu stellen. Besonders in den stürmischen Frühjahrsmonaten – gerade der Hauptvorbereitungszeit für Triathleten – halten diese Helferlein den Athleten schön warm und schützen ihn vor einer drohenden Unterkühlung auf dem Rad. Die Dankbarkeit für dieses Geschenk wirst du noch eine ganze Weile zu hören bekommen.

Der Einstieg in das Rollentraining ist gerade für erfahrene Triathleten unabdingbar. Egal ob für das Training zu Hause oder zum warm fahren vor dem Wettkampf, die Rollen finden ihre Berechtigung im Equipment eines Triathleten. Rollentrainer mit einer leistungsstarken mechanischen Bremse, die den Widerstand reguliert, haben einen robusten Rahmen mit stabilen "Hinterbeinen", diese lassen sich praktisch so gut wie überall hinnehmen. So lässt sich der Rollentrainer einfach im Auto verstauen.

Schenke deinem Triathleten ein Stückchen Freiheit und Unabhängigkeit. Radkoffer für das Trainingsbike werden von vielen Herstellern auf dem Markt angeboten, Diese eignen sich hervorragend für die Reise in das Trainingslager. Mit einem Gewicht von ca. 9 kg, sind die Radkoffer leicht und bequem zu tragen oder mit Rollen zu ziehen. Ermögliche deinem Triathleten damit einen Urlaub bei dem er nicht auf seinen geliebten Sport verzichten muss.

Athletiktraining – Thera-Bänder

Viele Triathleten versteifen sich in ihrem täglichen Training auf die drei Sportarten Schwimmen, Radfahren und Laufen. „Da habe ich Abwechslung genug in meinem Trainingsplan“, heißt es dann meist von den Sportlern. Dabei unterschätzen sie oft wie wichtig ein richtiges Kraft- oder Athletiktraining abseits der drei Sportarten ist. Mache deinen Triathleten-Freund darauf aufmerksam und schenke ihm Therabänder oder ein Athletikbuch mit dem er sich zu Hause fit machen kann. Bei der nächsten Bestzeit wird er es dir danken.

Schwimmequipment

Auch fortgeschrittene Triathleten besitzen noch lange nicht alles. Vor allem beim Schwimmequipment sind heutzutage kaum noch Grenzen gesetzt. Hat ihr Freund schon ein Paar kurze Schwimmflossen zum Verfeinern seiner Schwimmtechnik? Oder ist er ausgestattet mit einem Schnorchel? Damit kann er sich ganz auf das Techniktraining konzentrieren, ohne sich von der Atmung ablenken zu lassen. Wirf doch mal einen genauen Blick in unser Schwimmequipment und vielleicht entdeckst du ja noch eine Neuigkeit für deinen Triathlon-Partner.

 

Für den Triathlon-Fanatiker: Ausdruck eines Lebensgefühls im Alltag

Die Triathleten, die den Sport bereits seit vielen Jahren betreiben und ihre Leidenschaft darin gefunden haben, die leben den Sport. Auch abseits des Trainings oder Wettkampfs haben sie den Triathlon am liebsten immer vor Augen. Für sie ist Triathlon ein nie endendes Projekt. Sie besitzen schon fast alles und auch meist das Neueste. Hier braucht ihr ein besonderes Geschenk, das dem Lebensgefühl „Triathlon“ Ausdruck verleiht.

Triathlon- Kalender

Ein Traum von Triathlon in Bildern. Täglich oder monatlich neue Impressionen und Sprüche rund um das Thema Triathlon motivieren nicht nur im Training. Jeden Morgen wenn man am Kalender vorbei läuft packt einen die Leidenschaft Triathlon. Da möchte man doch schon in den Morgenstunden die Schuhe schnüren und Gas geben für das nächste Ziel und die nächste Bestzeit. Wie wäre es zum Beispiel mit einem individuell gestalteten Kalender mit Fotos der letzten Wettkämpfe?

Wandtattoo oder Poster

Sehr stylisch ist auch ein Wandtattoo oder ein Poster das die Liebe zum Triathlon wiederspiegelt. Dies ziert nicht nur eine Wand, sondern ist auch ein Zeichen für das Lebensmotto und die Leidenschaft, die man damit verbindet. Für Fanatiker gibt es nichts mehr als überall zu zeigen, dass man diese Sportart liebt- warum also nicht auch an den Wänden in der eigenen Wohnung?

DVDs

Es sind oft die Geschichten hinter dem Training und dem Wettkampf, die den Triathlon interessant machen. Wer also etwas Unterhaltung schenken will und gleichzeitig die Faszination unterstützen möchte, schenkt bewegte Bilder, die genau diese Leidenschaft wiederspiegeln. Am Abend vor einem wichtigen Wettkampf oder in einer schwierigen Verletzungsphase können genau diese Geschichten neuen Mut und Hoffnung schenken und sorgen so für die nötige Motivation das Projekt Triathlon erneut in den Angriff zu nehmen und zu kämpfen bis zum Schluss.

Go Pro

Wer gerne seine eigene Geschichte schreiben – oder besser eben gleich verfilmen mag, der freut sich bestimmt über eine Go Pro. Bei einem Actionshooting oder als täglicher Begleiter beim Training überzeugt die Go Pro mit hoher Qualität. Mit bis zu 12 Bildern pro Sekunde sind Aufnahmen von enormer Qualität möglich. Für spannende Bilder und eindrucksvolle Videos werden die Triathleten auch abseits der Strecker erfinderisch und bauen vielleicht mal einen Querfeldein- oder Hindernislauf in das Training ein.

Limitierte oder besonders bedruckte Badekappen

Zunehmender Beliebtheit erfreut sich auch die Badekappe. Früher war sie nur in einfarbigen Mustern zu erhalten. Mittlerweile gibt es nicht nur alle Farben, sondern auch verschiedene Logos und auffällige Designs. Egal ob Rot, Gelb, Grün oder Pink mit Schriftzug oder Motiv – der Badekappe sind heutzutage keine Grenzen mehr gesetzt. In unserem Shop findest du sowohl ausgefallene Modelle als auch die Möglichkeit Badekappen ganz persönlich zu bedrucken.

 

 

Wenn du in unseren Anregungen noch nicht das passende Geschenk gefunden hast, freuen sich deine Triathlon-Freunde bestimmt auch über Gutscheine mit denen sie sich das Nützlichste, Wichtigste oder Beste selber aussuchen können. Bei uns findest du Gutscheine in jeder beliebigen Höhe. Damit machst du jeden Triathleten glücklich und einem frohen und besinnlichen Fest steht nichts im Wege.

Das Team von Sportshop-Triathlon berät euch gerne bei Fragen und wünscht euch eine besinnliche und ruhige Adventszeit und ein schönes Fest mit euren Lieben!

Nach oben