Sportshop Triathlon Blog


 Zur Übersicht

Triathlon unter extremen Bedingungen – Hitzewelle in Europa

28.07.2018 16:06 von Karen Böhnke

Zwar ist das Temperaturempfinden etwas Individuelles und jeder interpretiert Hitze etwas anders, doch wissen die Poren unseres Körpers ganz genau, wann es ihnen zu heiß ist. Der Mensch kühlt sich dann selbst, indem er anfängt zu schwitzen. Diese Thermoregulation nutzt der menschliche Körper, um überschüssige Wärme an die Umgebung abzugeben. Diese Regulation ist dem Menschen angeboren und läuft ganz automatisch ab. Bei hoher Luftfeuchtigkeit allerdings kann der Schweiß schlechter verdunsten. Daher sollte der Körper gerade bei sportlichen Wettkämpfen auf die Anstrengung und die Hitze vorbereitet werden.


Was du bei einem Neoprenanzug beachten solltest

02.06.2018 15:13 von Katrin Spägele

Für Freiwasserschwimmer und Triathleten mit das wichtigste Equipment stellt der Neoprenanzug dar. Er hilft beim Schutz gegen die Kälte, verleiht Auftrieb und bietet dank seiner Oberflächenbeschichtung einen verringerten Widerstand im Wasser. Voraussetzung für die Vorteile eines Neos ist die richtige Passform. Darauf sollte beim Kauf unbedingt geachtet werden. Auf welche Besonderheiten ihr bei einem Neoprenanzug noch achten müsst, zeigen wir euch hier.


Doppelt hält besser: Koppeltraining im Triathlon

12.05.2018 16:53 von Karen Böhnke

Triathlon – Das ist mehr als Schwimmen, Laufen und Radfahren. Gerade die Kombination der drei Sportarten und die unterschiedliche Belastung in den Teildisziplinen machen den Triathlon so spannend. Im Training werden die einzelnen Disziplinen häufig getrennt voneinander trainiert, um in jeder Sportart eine möglichst hohe Leistung zu erzielen. Ambitionierte Triathleten ergänzen diese Einzeltrainingseinheiten allerdings um einen weiteren Baustein: das Koppeltraining.


Leistungsdiagnostik im Triathlon-Sport

08.04.2018 09:22 von Katrin Spägele

Meine Laufkollegen haben es schon getan – mein Trainer hat es mir empfohlen – sogar mein Partner hat es schon getan. Jeder Sportler und jede Sportlerin stellt sich in ihrer sportlichen Karriere früher oder später die Frage nach der Notwendigkeit einer Leistungsdiagnostik. Brauche ich das wirklich? Was bringt es mir? Was erfahre ich da genau? Kann ich dadurch wirklich mein Training besser steuern? Zusammen mit den Experten von ProAthletes in Köln beantworten wir die Fragen rund um das Thema Leistungsdiagnostik.


Tipps und Tricks fürs Trainingslager

08.02.2018 11:34 von Karen Böhnke

Ein Trainingslager liefert die optimalen Voraussetzungen für Hobbysportler, die ambitioniert und fit in die neue Saison starten wollen. Dabei übersteigen die Intensität und der Umfang des Trainings einen normalen Sporturlaub um Weiten. Von morgens bis abends dreht sich alles um den Sport. Gerade Ausdauersportler, wie Triathleten erfreuen sich immer mehr an den vielfältigen Angeboten von Trainingscamps.


Zwei Freunde auf gemeinsamer Mission: SwimRun

25.09.2017 10:33 von Katrin Spägele

Die sportlichen Lehramtstudenten Bastian Schalk und Felix Thum haben in diesem Jahr etwas ganz besonderes vor: Am 30. September 2017 starten die beiden beim ÖTTILÖ SwimRun an der Mecklenburgischen Seenplatte. Darauf bereiten sich die beiden seit Monaten vor, denn sie haben sich einiges vorgenommen! Unterstützt und ausgestattet werden sie bei ihrem Vorhaben von der Triathlon-Marke ZAOSU. In unserem Interview erfahrt ihr welche Ziele die beiden haben und welche wichtigen Erfahrungen sie im Training bereits sammeln konnten.


Kampf ums Überleben

16.09.2017 11:32 von Katrin Spägele

Als ehemalige Trendsportart entwickelte sich Triathlon in den letzten Jahren zu einem sehr beliebten Breitensport. Immer mehr Sportler wagen sich aus einer der drei Sportarten kommend auf die kombinierte Strecke aus Schwimmen, Radfahren und Laufen und treten in einer der verschiedenen Triathlon-Distanzen an. Aber nicht nur das Teilnehmerfeld wird in den letzten Jahren immer größer: Exponentiell wächst vor allem die Zahl der Veranstalter innerhalb des Wettkampfkalenders! Dies wird nun für einige kleine Ausrichter zum echten Überlebenskampf. Wir wollen einmal den Blick darauf richten, vor welchen Hürden insbesondere kleine Triathlon-Veranstaltungen stehen.


Wie gestalte ich die letzte Woche vor einem Wettkampf?

02.08.2017 12:27 von Katrin Spägele

Jeder Sportler bereitet sich wochen- oder monatelang auf den einen Wettkampftag vor. Ziel ist es an diesem Tag maximal fit zu sein. Viele geben gerade in den letzten Wochen und Tagen nochmal Vollgas... Doch mit frischen Beinen werden sie so nicht an der Startlinie stehen! Auch die beste Leistung kann vom Körper nicht abgerufen werden, wenn die Schlagzahl in den letzten Wochen nicht gesenkt wurde. Die Lösung heißt Tapering!


Yoga für Triathleten

14.07.2017 15:15 von Katrin Spägele

Der aus dem Sanskrit stammende Begriff „Yoga“ bedeutet so viel wie anspannen, zusammenbinden, anschirren. Durch anspruchsvolle und fordernde Übungen schafft Yoga für Sportler ein umfassendes Athletiktraining für Körper, Geist und Seele. Schon zu frühen Zeiten war in Indien bekannt, dass die fließenden Übungen eine Einheit aus dem Körper schaffen und eine stabile Körpermitte formen. Genau diese kommt beim traditionellen Triathlon-Training mit seinem Schwimmen, Radfahren und Laufen oft zu kurz! Yoga hilft die Leistung zu verbessern.


Neoprenverbot beim Triathlon

29.06.2017 15:09 von Katrin Spägele

Während der Neoprenanzug für Triathleten in früherer Zeit ein reiner Schutz gegen die Kälte war, ist er heute ein wesentlicher Bestandteil der Triathlon-Ausrüstung. Nicht mehr alleine die Kälteschutz-Funktion macht einen Neopren beim Triathlon so beliebt. Vor allem die technische und materielle Weiterentwicklung hat das Tragen eines Neoprens vorangetrieben. Früher wurde man noch komisch angeschaut, wenn man sich in diesen Kälteanzug zwängte und war einer der wenigen. Heutzutage gilt man als Anfänger, wenn man keinen Neopren besitzt. Dabei bietet er vor allem den Anfängern eine große Unterstützung durch geringere Reibung und eine verbesserte Wasserlage. Kein Triathlet möchte mehr auf den Neopren verzichten. Kein Wunder also, dass das Regelwerk beim Neoprenverbot härter durchgreifen muss! Wir erklären euch wann ihr einen Neopren beim Wettkampf tragen dürft und wann es untersagt ist.


1 2 3 4 5