Sportshop Triathlon Blog


 Zur Übersicht

sonnige Aussichten für unser Team

Unser Sportshop-Triathlon Team hat das erste sonnige Frühlings-Wochenende für die ersten Radausfahrten genutzt. Je nach Lust und Laune ging es in die Eifel oder am Rhein entlang Richtung Zons. Neben dem Kilometer sammeln stand dabei vor allem der Spaß mit Freunden unterwegs zu sein im Vordergrund.

Unser Teamcaptain Holger Hölzel fuhr zusammen mit Marco Euler und Bernhard Peiffer die erste Kölner RTF mit. Start war pünktlich um 10 Uhr. Nach einer kleinen Stärkung ging es los Richtung Süden.

Stef Bahling und Mike Sülzner machten sich auf den Weg in Richtung Bergisches Land. Daber wurde es aufgrund einiger Umleitungen mit 90km und 1100Hm ein wenig mehr als geplant. Die obligatorische Bergische Waffel hat die beiden aber mehr als entlohnt für die Strapazen auf dieser Tour und bei so viel Sonne macht das Radfahren auch gleich doppelt so viel Spaß.

Die Fraktion SST Köln-Nord, bestehend aus Peter Pottkämper und Thomas Müller, hat es auf die Straßen im Kölner Norden und Raum Pulheim verschlagen. Weil das Wetter förmlich danach geschrien hat, benutzt und ausgenutzt zu werden, und die beiden nur schwer jemanden leiden sehen können, haben sie sich dem angenommen: Die Zeiträder gesattelt und dann für gut zwei Stunden im lockeren Tempo los geradelt. Da es eine der ersten Ausfahrten für 2015 war, war das Tempo eher zweitrangig, sondern es ging darum zu schauen was die Beine schon hergeben und das Wetter zu genießen. Fazit: Die Beine sind fit für die anstehende Saison und das Wetter kann gerne noch länger so schön bleiben!

Bei Kristin Büter ging es bei strahlendem Wetter und mit einem breiten Grinsen im Teamoutfit von Ehrenfeld aus in den Kölner Norden. Auf der 66km langen Route über Hackenbroich, Stürzelberg, Zons, Dormagen und Fühlingen darf ein kleines Rennen gegen E-Bikefahrer am Deich in Zons natürlich auch nicht fehlen. Radeln bis die Sonne untergeht – Klasse!

Volker machte sich mit Freunden auf den Weg in die Eifel. Seine Route und alle weiteren Daten können Sie sich hier ansehen: Volkers Tour