Sportshop-Triathlon FAQ

Neoprenanzüge

1.1 Was muss ich bei oder nach der Nutzung des Neoprenanzuges beachten? Antwort
  • Spitze und scharfe Gegenstände sowie Cremes und Pflegemittel vermeiden
  • Nicht in der Sonne liegen lassen
  • Nach der Nutzung in Chlor- oder Salzwasser unter der Dusche ausspülen

1.2 Welche Funktion haben Neoprenanzüge? Antwort
  • Neoprenanzüge dienen als Kälteschutz, besonders bei langen Schwimmstrecken. Dabei beeinflusst die Dicke des Anzugs nicht die Wärmeleistung.
  • Der Neoprenanzug sorgt für Auftrieb, welcher für eine bessere Wasserlage verantwortlich ist. Man schwimmt kraftsparender und kann länger eine gute Technik schwimmen. Für gute Schwimmer ist außerdem die Elastizität, besonders im Schulterbereich, entscheidend.

1.3 Welche Passform sollte der Neoprenanzug haben? Antwort
  • Neoprenanzüge müssen eng anliegen, es sollte sich anfühlen wie eine zweite Haut.
  • Etwas Wasser sollte in den Anzug hineinfließen, um den Kälteschutz zu gewährleisten, allerdings darf nicht zu viel Wasser in den Anzug fließen, denn dann wäre er zu groß.
  • Jede Marke bietet eine andere Passform. Dementsprechende Größentabellen (als Orientierung!) befinden sich unter der Artikelbeschreibung.

1.4 Wie bewahre ich den Neoprenanzug auf? Antwort
  • Anzug auf der linken Seite trocknen lassen und transportieren damit die Neoprenbeschichtung nicht beschädigt wird
  • Auf einen Bügel hängen damit keine Falten entstehen

1.5 Wie ziehe ich den Neoprenanzug an und aus? Antwort
  • Für das Anziehen des Neoprenanzugs sollte man etwa 5-10 Minuten einplanen.

  • Beim Anziehen den Anzug innen greifen und Stück für Stück hochziehen. Dabei nicht die Fingernägel, sondern die Fingerkuppen nutzen!

  • Der Reißverschluss befindet sich am Rücken und man sollte sich beim zuziehen helfen lassen, damit kein Material eingeklemmt wird.

  • Den Anzug zieht man auf Links aus (von oben nach unten), es ist einfacher und man spart viel Zeit.

Rückgabe- und Zahlungsmodalitäten

2.1 Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich? Antwort
  • Vorkasse/Überweisung

    Inhaber: EURAS GmbH
    IBAN: DE07 3707 0024 0800 1232 00
    BIC: DEUTDEDBKOE
    Deutsche Bank

  • PayPal

  • Kreditkarte (Mastercard oder Visa)

  • Nachnahme

  • Gutschein

  • Rechnung über Paymorrow

  • Amazon Payments


Weitere Informationen finden Sie auch hier!

2.2 Wie erfolgt der Versand? Antwort

Der Versand erfolgt mit dem Paketdienstleister DHL

Versandkosten:

Deutschland bis 19,99€ 3,99€
ab 20,00€ 0,00€
Schweiz 14,99€
EU-Mitgliedsstaaten 6,99€

Die Versanddauer beträgt innerhalb Deutschlands 1-2 Werktage

Diese Informationen finden Sie auch hier!

2.3 Wie kann ich einen Artikel zurückgeben? Antwort
  • Um ihren Kaufvertrag zu widerrufen, nutzen Sie das beiliegende Widerrufsformular

  • Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück

  • Erstellen Sie eine DHL-Retourenmarke über folgenden Link: www.sportshop-triathlon.de/retoure/ und bringen Sie das Paket zur Post
        - Bei einem Warenwert über 40 € oder einem defekten Artikel tragen wir die Rücksendekosten
        - Bei einem Warenwert unter 40 € müssen Sie die Rücksendekosten tragen

  • Alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten werden unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen zurückgezahlt

2.4 Wie kann ich einen Gutschein einlösen? Antwort
  • Einen Gutschein für unseren Online-Shop können Sie im Bestellprozess eingeben

  • Geben Sie den Code entweder im Warenkorb ganz unten unter den Artikeln oder im Schritt "6. Bestellübersicht" wiederum ganz unten auf der Seite ein

  • Klicken Sie auf "Gutschein einlösen" und der Gutscheinwert wird verrechnet

Schwimmbrillen

3.1 Was muss ich bei der Nutzung und Aufbewahrung beachten? Antwort
  • Spitze und scharfe Gegenstände vermeiden
  • In einer Schutzhülle transportieren, damit die Brille nicht zerkratzt
  • Nicht mit den Fingern die Glasinnenseite berühren
  • Circa einmal pro Woche im kühlen Wasser ausspülen, damit das Chlorwasser die Silikonränder nicht angreift und die Antifog- Beschichtung länger auf den Gläsern bleibt

3.2 Welche Brillengröße brauche ich? Antwort
  • Im Schwimmbad sind kleinere und wasserwiderstandsarme Brillen geeignet
  • Im freien Gewässer sind größere Schwimmbrillen mit einem großen Sichtfeld besser geeignet

3.3 Wie sollte die Brille sitzen? Antwort
  • Sitzt die Schwimmbrille optimal, dringt kein Wasser von außen ein
  • Durch das Band kann man die Schwimmbrille individuell verstellen und anpassen
  • Viele Schwimmbrillen haben unterschiedliche Nasenstege, sodass die Brille der Nasenform und Gesichtsform angepasst werden kann

Wettkampfschwimmanzüge und -hosen

4.1 Allgemeines Antwort
  • Auftrieb und stromlinienförmige Wasserlage durch wasserabweisende Schicht an der Oberfläche des Materials
  • Starke Kompression für geringeren Sauerstoffverbrauch des Muskels (mehr Kraftreserven und schnellere Regeneration) 
  • Alle Anzüge und Hosen entsprechen den FINA-Regeln

4.2 Was muss ich bei oder nach der Nutzung des Anzuges/ der Hose beachten? Antwort
  • Aufgrund der starken Kompression nur für Wettkampfstrecken benutzen, nicht damit ausschwimmen oder trainieren
  • Nach der Nutzung in Chlorwasser unter der kalten Dusche ausspülen, heißes Wasser und Duschgel vermeiden
  • Nicht in der Sonne liegen lassen
  • Möglichst in einem Beutel transportieren
  • Nicht in der Waschmaschine waschen

4.3 Was muss ich beim Anziehen beachten? Antwort
  • Beim Anziehen Stück für Stück hochziehen. An manchen Stellen ist das Material sehr eng und schwierig hochzuziehen, dort vorsichtig weitermachen, bis es an der richtigen Stelle ist. 
  • Keine Angst! Man kann nichts kaputt machen, auch wenn man das Gefühl hat, es ist beim Anziehen zu eng. Wenn der Anzug komplett angezogen ist, passt es.

4.4 Welche Passform sollte der Anzug/ die Hose haben? Antwort
  • Extrem eng anliegend, besonders an den Beinabschlüssen
  • Etwa eine bis zwei Größen kleiner als die normale Kleidergröße wählen
  • Größentabellen (zur Orientierung!) befinden sich unter der Artikelbeschreibung