Sportshop Triathlon Blog


 Zur Übersicht

ZAOSU Challenge Tour 2016

Spannende Tage liegen hinter dem Team von ZAOSU Germany. 4 Stationen, 4 packende Staffel-Duelle und viele begeisterte Nachwuchsschwimmer. Aus unserer Sicht ein voller Erfolg!

Ob in Heessen, Lüdenscheid, Ratingen oder Wernigerode: Überall empfingen die Vereine den ZAOSU Tourbus mit Begeisterung. Die Schwimmer und Schwimmerinnen fieberten dem Tag mit Spannung entgegen, und das natürlich völlig zu Recht. Denn in allen Stationen hatten sie im Vorfeld großartige Aktionen auf die Beine gestellt, um viele Stimmen für sich zu gewinnen und überhaupt erst unter die Auswahl der besten 4 zu kommen!

 

Trainings- und Wettkampferlebnis mit Christoph Fildebrandt

Diesen Einsatz belohnte ZAOSU mit großzügigen Sachpreisen und einem einmaligen Trainings- und sogar Wettkampferlebnis mit Christoph Fildebrandt. Im neuen Zaosu Dress setzten die Jungen und Mädchen die Techniktipps und -tricks schnell um und nahmen den letzten Schliff für die zum Schluss anstehende Staffel gegen den Profischwimmer vor. Dort bewiesen alle Teilnehmer großen Kampfeswillen und teilweise musste sich Christoph auf den 200m sogar der 4x50m Staffel geschlagen geben. Das war natürlich nur der großartigen Stimmung zu Gunsten der Nachwuchstalente geschuldet!

Doch Sieg oder Niederlage war natürlich zweitrangig. Im Vordergrund der Zaosu-Challenge Tour steht es, jungen Schwimmern den Spaß am Schwimmsport zu erhalten und sie durch das hautnahe Erleben und Trainieren mit einem Top-Athleten weiter zu motivieren. Und anhand der super Stimmung rund um das Event denken wir, dass wir dieses Ziel mit der diesjährigen Tour erreicht haben.

Meet & Greet

Im anschließenden Meet & Greet konnten noch Autogramme ergattert und Fotos mit dem Schwimmstar geschossen werden. Wir hoffen, dass allen Teilnehmern das Event genauso viel Spaß gemacht hat wie uns und das sich auch im nächsten Jahr wieder zahlreiche Vereine bei uns bewerben.
Denn merkt euch schon einmal vor: ZAOSU wird auch 2017 wieder auf große Tour durch Deutschland gehen!